Diagnostik

In der Medizin werden mit dem Begriff Diagnostik all jene Methoden oder Maßnahmen bezeichnet, die der Erkennung und Benennung einer Krankheit oder Verletzung dienen. Absicht der Diagnostik ist die Stellung einer Diagnose, die zum Beispiel als Grundlage für therapeutische Entscheidungen dienen kann.
So führen wir bei folgenden Erkrankungen in unserer Praxis die erforderliche Diagnostik durch:

Durchblutungsstörungen

Bei der so genannten Schaufensterkrankheit handelt es sich um eine Durchblutungsstörung der Beine. Die Erkrankung gehört zu den chronischen Gefäßkrankheiten der Arterien. Sie entsteht durch Einengung oder Verschluss der Blutgefäße. Mehr...

Thrombose

Eine Thrombose ist die Bildung eines Blutgerinnsels in einem Blutgefäß. Thrombosen können in allen Gefäßen auftreten. Am häufigsten kommen sie in den Venen der Beine und des Beckens vor. Mehr...